Der FöVer

Der Förderverein Hockeysport in Lübeck e.V. wurde 2007 als gemeinnütziger und unabhängiger Verein gegründet. Der Förderverein setzt sich für den Hockeysport in der Hansestadt Lübeck ein.

Ziel seiner Aktivitäten sind in erster Linie Kinder und Jugendliche. Der Förderverein fördert sie ideell und materiell und trägt so zu ihrer sportlichen und persönlichen Weiterentwicklung bei.

Neben der Hockeyabteilung des LBV Phönix unterstützt der Förderverein Hockey als Schulsport, z.B. im Betreuungsband der Lübecker Kalandschule.

Mit den finanziellen Mitteln aus dem Förderverein können zusätzliche Aktivitäten angeboten und Maßnahmen im Kinder- und Jugendhockey initiiert werden. Verwendet werden diese Mittel beispielsweise für die Anschaffung von Ausrüstung aber auch für strukturiertes Training.

Jeder verdient sein Hockeyerlebnis! Der Förderverein möchte Hockey auch in Zukunft bezahlbar machen und versucht gezielt zu helfen, auch in sozialen Härtefällen.


März 2022: Neuer Vorstand

Ein neues Team bringt neuen Schwung. Der neue Vorstand des FöVer setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Dr. Richard Backhaus
2. Vorsitzender: Thomas Hoffmeister
Kassenwart: Fabian Lenz
Schriftführerin: Janna Kauert